Neonazi-Funktionär ist Mitarbeiter der AfD

Ein Mitarbeiter der AfD-fraktion war als Neonazi-Funktionär in der 2009 verbotenen Heimattreuen Deutschen Jugend (HDJ) aktiv.

Laurens Nothdurft wurde als parlamentarischer Berater für den Untersuchungsausschuss zur Zulagenaffäre an der Hochschule für öffentliche Verwaltung und Finanzen Ludwigsburg angestellt. Neben seiner aktiven Zeit bei der HDJ war er auch in der NPD aktiv.

Bereits letztes Jahr wurde bekannt, dass Ex-NPD- und IB-Aktivist Armin Allmendinger für die AfD-Fraktion in Baden-Württemberg tätig ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.